Wir nehmen niemandem etwas weg Wiesbaden Kurier - 09. 09. 2019

Wir nehmen niemandem etwas weg

holiday-inn-express-zimmer

„Wir hatten an den ersten Wochenenden eine Belegung von rund 60 Prozent.“ Soner Berke, der General Manager des Holiday Inn Express, lächelt. „Das ist für Wiesbadener Verhältnisse schon sehr gut.“

Obwohl die offizielle Eröffnungsfeier des Hotels erst für Mitte September terminiert ist, herrscht in der Abraham-Lincoln-Straße 1 bereits reges Treiben: Wiesbadens jüngster Hotel-Neuzugang hat seit Mitte August seine Tore für Gäste geöffnet. 324 Betten in 162 Zimmern auf sieben Stockwerken, 14 feste Mitarbeiter – die Macher hinter diesen Zahlen gehen mit einem klaren Konzept in den umkämpften Markt.

Lesen Sie den kompletten Artikel im folgenden PDF:

Weitere News